Keltenpark Otzenhausen

Öffnungszeiten Sommer-Saison 2016:

01. Mai – 30. Oktober

Montag bis Samstag       12.00 – 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertage      10.00 – 18.00 Uhr

 ————————————————————

Einweihung des Keltendorfes

Am 23. und 24. Juli 2016 wird das Keltendorf am Fuße des Ringwalls feierlich eingeweiht. Die Rekonstruktion der authentischen keltischen Siedlung ist wesentlicher Bestandteil des entstehenden Keltenparks. Schirmherrin der Veranstaltung ist Anke Rehlinger, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr. Besucher entdecken wie es in einem keltischen Dorf vor 2.000 Jahren ausgesehen haben könnte. Die Hochwaldkelten und das Project Latène beleben das Dorf mit Handwerksvorführungen und Darstellung der keltischen Lebensweise. Von ihnen gibt es Informationen zur Welt der Kelten praktisch aus „erster Hand“. Am Samstagabend hat das Dorf bis 23:00 Uhr geöffnet, untermalt mit Musik der Itchy Fingers erleben sie die Dämmerung im Keltendorf. Darüber hinaus gibt es Führungen durch das Dorf, Ausstellungen (LiDAR und Forschungen der Terrex gGmbH) und Informationen zum Nationalpark.

Samstag 12:00 bis 23:00 Uhr:
17:00 Uhr: geführte Wanderung mit der Archäologin Dr. Sabine Hornung
Ab 18:30 bis 23:00 Uhr: Dämmerung im Keltendorf begleitet von Musik der Itchy Fingers

Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr:
10:30 Uhr: Offizielle Einweihungsakt mit Frau Ministerin Anke Rehlinger und die Einsegnung des Dorfes durch Herrn Pastor Hans Leininger
14:00 Uhr: Rangertour zum Ringwall

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.